3. Tag der Musik

Ein Hobby fürs Leben. Unter diesem Motto stand der 3. Tag der Musik. Am Sonntag öffneten wir unsere Türen, zum ersten Mal in den neuen Probenräumen in der Turmstraße in Uelzen. Zahlreiche Besucher, ob groß oder klein, kamen vorbei um mehr über uns, unsere Ausbildung oder musikalische Früherziehung zu erfahren.

Weiterlesen ...

Ein Hobby fürs Leben

Musik gilt als Universalsprache und sie begleitet uns ein Leben lang. Jeder hört sie gern, aber wie lernt man sie zu „sprechen“? Das Flötenorchester „flutes and drums“ bietet, egal ob für klein oder groß, egal ob für Anfänger oder Fortgeschrittene die dafür passenden Kurse. Am 05. November öffnen die Musiker genau zu diesem Thema ab 14 Uhr die Türen in ihren neuen Probenräumen über dem Modehaus Ramelow in Uelzen. Eingang über die der Turmstraße 9 und dann einfach in den dritten Stock, immer der Musik nach.

Aber nicht nur die klassische Ausbildung ist an diesem Tag ein Thema. Um 16 Uhr stellen sich die Flo-Kids vor. So nennen sich die jungen Teilnehmer/innen der musikalischen Früherziehung, die unabhängig aller Vereinstrukturen ab dem dritten Lebensjahr den ersten Kontakt zur Musik vermittelt bekommen. Aufgrund der hohen Nachfrage werden das Programm sowie die Anzahl der freien Plätze erweitert.

Wer glaubt bei flutes & drums gibt es nur Flöten und Schlagzeug, der irrt gewaltig. Auch darüber kann man sich am verkaufsoffenen Sonntag überzeugen und informieren. Vielleicht entdeckt ja jemand dabei eine versteckte Leidenschaft. Die Musiker freuen sich auf jeden Fall an diesem Tag ebenso über jeden Besucher wie bei einem ihrer Konzerte. Natürlich wird auch das Musizieren nicht zu kurz kommen, es wird immer wieder Musik vom Orchester zu hören geben.

Außerdem hat jeder Besucher darüber hinaus die Möglichkeit an einer Verlosung teilzunehmen. Zu gewinnen gibt es musikalische Workshops und einen privaten Auftritt des Ensembles bei Ihnen zu Hause. Ende des „3. Tag der Musik“ wird gegen 17 Uhr sein. Vorbeischauen lohnt sich also!

 

Der Weg zu uns!

 

Flyer Download

           Plakat TdO 2017

 

Abendkonzert im Kurhaus Bad Bevensen


"Wann kann man schon einmal behaupten an einem Abend an so vielen Orten gewesen zu sein?"
Mit dieser These kann man Samstag wohl gut zusammenfassen. Denn wir haben wieder ein Konzert gespielt. Diesmal im Kurhaus in Bad Bevensen und haben dabei unsere Zuschauer auf eine ganz besondere Reise mitgenommen.

Die hohe See, Spanien, Frankreich, England, Schottland, Japan und der Urwald. Diese Regionen konnten unsere Zuschauer am Samstag auf unserer musikalischen Reise durch Raum und Zeit erleben. So präsentierten wir zum Beispiel "Es gab eine Zeit". Eine Kombination aus Geschichte und Musik, welche die Sagen um Avalon, König Arthus und das Schwert Excalibur erzählen. Für viele Gäste war das Highlight an dem Abend eindeutig unsere überarbeitete Version von John Miles Hymne "Music".

Wir bedanken uns bei allen Zuschauern für den schönen Abend und auch dem Team des Kurhauses für Licht, Ton und unseren Helfern für die Verpflegung!

 

Abendkonzert im Kurhaus


Am 26. August 2017 spielen wir wieder ein Konzert. Diesmal sind wir im neuen Kurhaus in Bad Bevensen zu hören.
Zu hören bekommen Sie ein buntes Repertoire von Klängen aus der ganzen Welt!
Weitere Infos gibts hier...

Weiterlesen ...

Neue Kurse!


Die Sommerferien neigen sich bereits dem Ende zu und allmählich kehrt der Alltag wieder ein.

Für uns immer ein aufregender Moment, denn nach den Ferien beginnen wieder unsere neuen Anfänger-Kurse. Für alle, egal ob klein oder groß, die Lust und Interesse haben in unsere musikalische Ausbildung zu schnuppern bedeutet das: Jetzt melden!

Weiterlesen ...