Martinée im Central-Theater Uelzen


22 außergewöhnliche Leben stellt die Geschichtswerkstatt Uelzen e.V. in ihrem neuen Buch "Frauen, die Uelzen beweg(t)en" vor. In einer wahren Fleißarbeit geht es um die Geschichten von Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Doch eins haben sie alle gemeinsam, sie veränderten Uelzen. Am 07.03.2015 war die Buchvorstellung im Central-Theater Uelzen, welche von flutes & drums musikalisch begleitet wurde.

Weiterlesen ...

Erste Gesamtprobe im Jahr


Regelmäßige Proben sind bei uns ein wichtiges Mittel auf dem Weg zum Erfolg. Innerhalb der Woche trainiert jeder Musiker mit seiner Stimme separat.  Einmal im Monat findet sich das gesamte Orchester zur Gesamtprobe in unserem musikalischen Zentrum zusammen, bei der am "Gesamtklang" gearbeitet wird. Diese Probe fand dieses Jahr das erste Mal im Februar statt.

Weiterlesen ...

Unser erster Tag der offenen Tür


Zur Einweihung unseres musikalischen Zentrums in der Gartenstraße (Uelzen) veranstalteten wir unseren ersten Tag der offenen Tür.
Das musikalische Zentrum befindet sich auf dem Grundstück der Lucas-Backmeister-Schule. Bis vor einigen Jahren wurden die Räumlichkeiten noch als zusätzliche Klassenräume für die Schule genutzt.

Weiterlesen ...

Erster Uelzener Kulturmarkt

Das kulturelle Angebot einer Stadt prägt das Denken und Handeln der Bürger und schafft Gesellschaft. Diesem wichtigen Thema widmete sich die Stadt Uelzen am 14. Januar 2015 im Neuen Rathaus. Eingeladene Vereine, die einen Teil zu dem kulturellen Angebot beisteuern und auch unseren Nachwuchs fördern, konnten dort ihre Arbeit vorstellen. Auch das das Flötenorchester Veerßen "flutes and drums" war vor Ort...

Weiterlesen ...

Unsere Musiker auf dem Weihnachtsmarkt Uelzen


Weihnachten ist die Zeit, die neben den traditionellen Bräuchen Besinnung, innere Ruhe und Frieden bietet. Aber was wäre das Weihnachtsfest ohne die dazugehörige Musik? Deswegen waren einige unsere Musiker für Sie unterwegs und haben dazu beigetragen, Weihnachtsstimmung in der Stadt zu verbreiten. An unterschiedlichen Tagen und Plätzen der Uelzener Innenstadt und dem Weihnachtsmarkt Uelzen präsentierten Sie dabei eine Mischung aus klassischen und modernen weihnachtlichen Arrangements.

Unterstützt wurden unsere Flötisten und Flötistinnen durch zwei unserer Mallet-Spieler, die interessierten Zuhörern Fragen beantworteten.